1. Aug, 2016

Der Weg zu pulsierender Lebenskraft und Energie

Wer würde nicht gern vor Energie strotzen und seinen Lebensweg voller Tatendrang, Leidenschaft, Vitalität, Gesundheit, Wachheit und innerer Stärke beschreiten?

Eine Symphonie von Körper und Geist, die vor Energie regelrecht pulsiert, ist für viele Menschen eher Utopie als erfahrbare Realität. Der Alltag vieler Menschen in unserer, doch so fortschrittlichen Gesellschaft, ist eher geprägt von Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwäche, depressiven Verstimmungen, Benommenheit, Burn Out, sowie einer erhöhten Anfälligkeit für Krankheiten. Ihr persönliches Energielevel ist sehr oft zu niedrig, um in allen Bereichen des Lebens hervorragende Resultate zu erzielen.

Durch eine ungesunde und aus der Balance geratene Lebensweise sind viele weit entfernt von ihrem energetischen Idealzustand (EIZ). Bei Life Master definieren wir Energie als die fundamentale Kraft eines erfüllten Lebens. Sie ist nicht allein verantwortlich für unser Lebensglück, aber sie ist die Basis, ohne die alles Weitere im Leben kein Fundament hat.

Erhöht man sein persönliches Energielevel systematisch und konstant und nähert sich somit seinem energetischen Idealzustand durch neue Gewohnheiten, Fähigkeiten und Verhaltensweisen, wird man ein nie dagewesenes Gefühl von Lebendigkeit, Tatendrang, Wachheit und Gesundheit verspüren. Der Körper reguliert und heilt sich selbst, der Verstand wird hellwach und man verspürt eine große geistige Klarheit. Ein hohes Energielevel ist nicht nur der Schlüssel zu einem erfüllten Leben, sondern auch zu Spitzenleistungen im Sport, im Beruf und in der Schule.

Seinem energetischen Idealzustand nähert man sich nicht allein durch körperliche Fitnessprogramme und fit zu sein bedeutet noch lange nicht gesund und voller Energie zu sein. Doch wie schafft man es nun das Körper und Geist regelrecht vibrieren vor Energie?

Unser persönliches Energielevel wird von 4 Ebenen bestimmt, aus denen jeder Mensch seine Lebenskraft schöpft.

  1. physische Ebene
  2. emotionale Ebene
  3. mentale Ebene
  4. Sinn-Ebene

Die physische Ebene umfasst unsere Ernährung, unsere Bewegungsaktivitäten (körperliche Belastung wie Sport), unsere Atmung, sowie unser Schlafverhalten.

Die Energie der emotionalen Ebene wird durch unsere Emotionen bestimmt. Für viele ist diese Ebene nicht so greifbar und verständlich wie die physische Ebene. Doch Emotionen begründen sich auf biochemischen Prozessen im Kopf und im Körper, die wir mit bestimmten Strategien und Techniken beeinflussen und kontrollieren können und somit eine größere Freiheit und Energie auf dieser Ebene erlangen.

Auf der mentalen Ebene schöpfen wir Energie aus der Fähigkeit zur Konzentration und Fokussierung des Geistes. Wir haben ca. 60000 Gedanken am Tag. Unser Gehirn und damit unser Verstand produziert unaufhörlich Gedanken über Alles und Jeden, hauptsächlich bestimmt von äußeren Faktoren oder Gedanken an die Vergangenheit oder die Zukunft. Dabei verbraucht das Gehirn Unmengen an Energie und der Geist verstreut sein Kraft in alle erdenklichen Richtungen, genau wie eine Glühbirne die ihr Licht überall im Raum verteilt und dabei aber nur eine geringe Reichweite an Wärme- und Lichtverteilung hat. Ein konzentrierter, fokussierter Geist gleicht eher einem Laser - gebündelte Energie die auf den Punkt gebracht wird und dadurch hoch effektiv ist.

Auf der Sinn-Ebene entsteht Energie durch erfüllte Bedürfnisse und ein Leben im Einklang mit den eigenen Werten. Innere Konflikte und unerfüllte Bedürfnisse rauben uns auf dieser Ebene Energie, Vitalität und Lebensfreude.

Lernen wir, jede dieser Ebenen zu regulieren und zu kontrollieren, wird sich unsere persönliche Energie drastisch erhöhen, was zu einem enormen Zuwachs an Lebenqualität führt.

Das Life Master Institut bietet Energie-Coachings / Beratungen an, bei denen in einer Anamnese bzw. Energie Check-up analysiert wird, auf welcher Ebene bzw. Ebenen Defizite bestehen. Somit kann der Klient sehr speziell sein persönliches Energielevel erhöhen und sich somit seinem energetischen Idealzustand nähern.