12. Mai, 2016

Life Change

Wenn du einer der wenigen Menschen bist die einen echten Wandel in ihrem Leben anstreben, wenn du den Ruf in dir spürst dein grenzenloses Potenzial zu entfalten, mehr aus deinem Leben zu machen als das was andere für dich übrig lassen, dann bist du hier genau richtig.

Aber warum Veränderung? Warum sollte man danach streben mehr aus seinem Leben zu machen, erfolgreicher zu sein, bessere Beziehungen zu führen, seinen Körper fit und gesund zu halten, sich selbst zu heilen, einen Beitrag für andere zu leisten und Dinge erschaffen, die das eigene Leben überdauern?

Weil DU es wert bist, dein Leben nach deinen höchsten Ansprüchen zu gestalten, zu lieben und zu leben voller Leidenschaft und Hingabe. Wenn du dein, dir innewohnendes, Potenzial nicht zur Entfaltung bringst, gleichst du einem Menschen der mit einem Rucksack voller hochwertiger Lebensmittel auf dem Rücken herumläuft und trotzdem verhungert. Alles was du brauchst ist bereits da. Du musst nur bereit sein es auch in Anspruch zu nehmen.

Egal welche Ziele du in deinem Leben anstrebst - das was du erreichen willst, ist nicht das Wichtigste. Es sind nur Orientierungspunkte auf deinem Lebensweg. Das Wichtigste ist, zu welchem Menschen du wirst, während du dich auf deine Ziele zubewegst. Es geht einzig und allein um die Entwicklung deiner latenten Fähigkeiten, um die Entfesslung deines Potenzials und um die Entfaltung deiner Seele. Dein Leben ist dein persönliches Meisterwerk, ein Geschenk an die Welt. Wir sind hier, um unserer persönlichen Einzigartigkeit Ausdruck zu verleihen.

Kann man das Leben leichtfertig mit einem Spiel vergleichen?

Die Antwort ist ein eindeutiges JA. Das Leben ist ein atemberaubendes Spiel und du hast dabei die Wahl. Du kannst am Spielfeldrand stehen und zusehen und diejenigen beobachten und bewundern die auf dem Feld sind, oder du trittst selbst auf das Feld, spielst mit und zeigst was in dir steckt.

Du entscheidest selbst ob du all die Emotionen spüren willst, die so ein Spiel mit sich bringt, Emotionen des Sieges, der Niederlage, Emotionen des Erfolges, der Spitzenleistung, des Zusammenhalts, der Freundschaft und des Heldentums. Und je mehr du bereit bist in diesem Spiel zu geben, desto mehr Respekt, Achtung und Anerkennung werden dir zuteil, bei deinen Mitspielern, bei den Zuschauern und bei denen die die Spielregeln überwachen. Und am Ende dieses großen, einzigartigen Spiels bist du völlig erschöpft und dennoch unendlich glücklich dabei gewesen zu sein. Du weißt tief in deinem Inneren das es sich gelohnt hat und kannst die Arena des Lebens mit einem Lächeln auf den Lippen verlassen.

Wenn du massive Veränderungen oder eine Transformation deines Selbst anstrebst, musst du zuerst anerkennen, dass du heute genau an diesen Punkt in deinem Leben bist, weil du in deiner Vergangenheit Entscheidungen getroffen hast, die dich genau hierher gebracht haben. Alles was dein Leben dir momentan bietet, dein Job, dein Partner, dein Wohnort, deine körperliche Verfassung, all das waren Entscheidungen die deinem Leben genau diese Richtung gegeben haben.

Welche Entscheidungen triffst du heute für dein Leben, um in Zukunft genau da zu sein, wo du sein willst?

Nach Anthony Robbins gibt es genau drei Entscheidungen oder Wahlen die du triffst, die über dein Schicksal bestimmen.

1. Entscheide dich worauf du deinen Focus richten willst, denn genau dorthin fließt deine Energie!

Fokussierst du dich auf Dinge die in der Vergangenheit nicht funktioniert haben, auf deine Schwächen, Makel und Fehler, wirst du genau das in dein Leben ziehen. Dein Gehirn filtert dir genau diese Dinge aus den Millionen an Informationen, die an einem Tag auf dich einprasseln heraus, und bestätigt dir genau das, was du momentan von deinem Leben und dir selbst denkst. Fokussiere dich stattdessen auf die Dinge die funktioniert haben, auf das Hier und Jetzt und auf Dinge die du erreichen willst.

2.Entscheide dich welche Bedeutung du den Dingen beimisst die dir in deinem Leben wiederfahren!

Nach Viktor Frankl ist es die "letze große Freiheit" die wir haben, selbst zu bestimmen wie wir auf die Situationen in unserem Leben reagieren werden. Wir können zwischen Reiz und Reaktion einen Raum schaffen, in dem wir neue Wahlmöglichkeiten für unser Verhalten kreieren können. Das macht uns zu Schöpfern unser eigenen Realität. Ist es das Ende oder ein neuer Anfang? Ist das Glas halb leer oder halb voll? Ist es ein unüberwindbares Problem oder eine einmalige Gelegenheit bzw. Herausforderung? Du selbst bestimmst es, denn die Dinge und Begebenheiten des Lebens haben an sich keine Bedeutung, nur die, die wir ihnen geben.

3.Entscheide dich was du bereit bist zu tun, um dein angestrebtes Ziel zu erreichen!

Handelst du im Einklang mit den Ergebnissen die du anstrebst oder tust du täglich Dinge die dich von deinem Ziel entfernen? Mach dir einen Handlungsplan mit den Tätigkeiten und Schritten die dich in Richtung deines angestrebten Zieles bringen und verzettel dich nicht in unnützen Tätigkeiten die dich daran hindern echte Resultate zu erzielen.

Triffst du diese drei Entscheidungen bewusst so, das sie für dein Leben förderlich sind und kongruent mit deinen Werten und Lebenszielen, dann wirst du in kürzester Zeit massive Veränderungen in deinem Leben erfahren und deine Lebensqualität auf ein neues Level bringen.

Natürlich kann das Thema Veränderung ganze Bücher füllen. Dieser kurze Einführung in das Thema ist sozusagen die Essenz und zugleich Basis deiner Veränderung bzw. Transformation. Wenn es soetwas wie eine Life Message gibt dann die, das sich das Leben außerhalb deiner Komfortzone abspielt. All die Dinge die dein Leben zu einem großartigen Abenteuer werden lassen, liegen jenseits der Grenze dieser Zone. Dort wo du es vermeidest hinzugehen, weil du deine scheinbare Sicherheit aufgeben musst. Aber was ist diese Sicherheit? Ist es eher die Angst vor Veränderung? Gewöhne dir an, das Leben von einer höheren Warte aus zu sehen. Irgendwann müssen wir alle von dieser Erde gehen, und von diesem Punkt aus betrachtet, haben wir nichts zu verlieren, außer, das wir nicht das Leben gelebt haben, das wir uns für uns selbst immer gewünscht haben.